Schwetzingen

Karl-Wörn-Haus Museumsleiter Lars Maurer braucht die Hilfe der Bürger / Wer hat Objekte, die die Geschichte der Stadt offenbaren?

Schwetzinger zur „Schatzsuche“ eingeladen

Archivartikel

Lars Maurer, Leiter des städtischen Museums im Karl-Wörn-Haus, begibt sich auf Schatzsuche – und dazu braucht er die Schwetzinger Bürger.

Um die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus einzudämmen, ist zuhause bleiben das derzeitige Gebot der Stunde. Dass dieser Umstand nicht zwangsläufig zu Einsamkeit und Trübsal führen muss, zeigt der kreative Umgang zahlreicher Menschen mit dieser

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1692 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional