Schwetzingen

„Aufbruch 2016“ Das Erbe kommunistischer Regime aufarbeiten

Schwöbel lässt sich nicht einschüchtern

Archivartikel

„Nicht einschüchtern lassen“ – das Motto stellte Dr. Hans-Peter Schwöbel, Kfz-Mechaniker, Soziologe, Satiriker und Schriftsteller über den Vortrag bei der Initiative „Aufbruch 2016“. Lesungen aus seinem neuesten Buch und Gespräch mit den zahlreichen Zuhörern gingen nahtlos ineinander über, heißt es in einer Pressemitteilung der Gruppierung.

Einschüchterung durch diffamierende

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3233 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional