Schwetzingen

Evangelische Gemeinde Konfirmanden präsentieren einen Abend mit den „Seelenrettern“ / Mischung aus Gottesdienst und Rockkonzert

Seele, Gott, Rock ‘n’ Roll – und alles unterm Kirchendach

Noch vor einigen Jahrzehnten fürchteten evangelische Konfirmanden sich noch vor ihrem Prüfungsgottesdienst: Sie mussten Bibelworte und Choräle und sogar Teile aus Luthers Katechismus auswendig lernen und dann vor einer bis auf den letzten Platz gefüllten Kirche aufsagen, heißt es in einer Pressemitteilung der Kirche.

Die Zeiten haben sich auch in der Kirche gewandelt, aber die Herausforderung für die heutigen Konfirmanden ist noch größer geworden: Die 13- bis 14-jährigen Mädchen und Jungen sind „The Soulsavers“ – also„ Die Seelenretter“ oder die Retter der guten Musik. Und sie präsentieren am Sonntag, 17. März, ausnahmsweise um 19 Uhr das Ergebnis von zehn Monaten Arbeit in der Evangelischen Kirche – eben „One Night with the Soulsavers“. Eine Mischung aus Gottesdienst und Rockkonzert, Tanzrevue und Performance.

Mit Unterstützung von Gemeindediakonin Margit Rothe und den Pfarrern Mathis Goseberg und Steffen Groß haben die jungen Leute Beeindruckendes geleistet und eigenständig etwas geschaffen, dass sie sich selbst vorher niemals zugetraut hätten: Die wichtigsten Elemente eines Gottesdienstes treffen auf eigene theologische Ideen (mit Margit Rothe und Mathis Goseberg), eine Jazzdance-Gruppe (angeleitet von Lily Pohl) und eine Rockband (unterstützt von Elena Spitzner, Alois Willing, Thorsten Hämmerle, zahlreichen anderen Größen der Schwetzinger Musikszene und Pfarrer Steffen Groß).

Songs der Sportfreunde Stiller treffen auf Guns‘n’Roses, Adel Tawil und Joan Osborne – alles handgemacht, laut, wild und echt. Und alles für die Seele – denn um die geht es thematisch. Ob es am Ende Rettung für die Seelen gibt oder nicht? Wer am Sonntag in die Stadtkirche kommt, wird es herausfinden. „Und wer nicht kommt, ist selbst schuld“, kommentiert Pfarrer Groß.

Der normale Gottesdienst um 10 Uhr entfällt; um 11.15 Uhr wird ein traditioneller Gottesdienst in der St.-Josefskapelle von Prädikantin Simone Heidbrink gehalten. sg/zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional