Schwetzingen

Urlaubsseelsorge Prälat Traugott Schächtele hat eine schöne Aufgabe vom früheren Dekan Werner Schellenberg auf Hiddensee übernommen / Er ist dort der „Kurpastor“

Seelenheil für die Insulaner und Touristen

Archivartikel

In Schellenbergs und meiner alten Heimat am Bodensee werben einige Betriebe in ihren Stellenanzeigen mit dem Spruch: „Arbeiten wo andere Urlaub machen.“ Für den in Schwetzingen ansässigen evangelischen Prälat Traugott Schächtele ist jetzt auch ein Traum in Erfüllung gegangen. Er hat auf der wunderbaren, autofreien Ostseeinsel Hiddensee die ständige Urlaubsvertretung übernommen. Eine Aufgabe,

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6305 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional