Schwetzingen

Kontrollen Geschwindigkeitskontrollen vor den Schulen / Polizei und Gemeindevollzugsdienst stoppen Radfahrer in der Fußgängerzone

Sensibilisierung für die Sicherheit

Archivartikel

„Bitte anhalten.“ Die Mitarbeiter des Gemeindevollzugsdienstes (GVD) sprechen einen Mann mittleren Alters auf einem Fahrrad an. Er stoppt und steigt aus dem Sattel. Es ist vormittags, kurz nach 11 Uhr. Zu dieser Zeit herrscht in der Fußgängerzone Fahrverbot für Radfahrer. So zeigt es eindeutig das Schild an, dass an der Mannheimer Straße/Ecke Carl-Theodor-Straße aufgestellt ist. Das erklären

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2952 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional