Schwetzingen

Evangelische Stadtkirche Kinder lassen im Familiengottesdienst den biblischen Ort lebendig werden / Erzählungen als schöner Abschluss der Bibeltage

Sie nehmen die Zuhörer mit nach Kapernaum

Archivartikel

Ein Gottesdienst für die Familie, ganz auf der Höhe der Zeit, beschloss am Sonntagmorgen im Lutherhaus die Kinderbibeltage, die in den Herbstferien stattgefunden haben (wir berichteten).

Ein Team um Gemeindediakonin Margit Rothe und Kirchenmusikdirektor Detlev Helmer haben mit Kindern die Geschichte „Was geschah in Kapernaum?“ vorbereitet und dafür extra den großen Saal im Lutherhaus

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4390 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional