Schwetzingen

Aktionstag „Schwetzinger Herbst 2.0“ zieht trotz schlechten Wetters Besucher an / Einkaufslust eher verhalten / Sängerbund zieht Menschen vors Lutherhaus

Sie sorgen für mehr Leben in der Stadt

Archivartikel

Wettertechnisch spielte der Herbst pünktlich zum „Schwetzinger Herbst 2.0“ all seine Karten aus: Es regnete, es war kühl, aber es hatte auch sein Flair, in der Stadt zu bummeln und in den Fachgeschäften die neuesten Trends zu erhaschen. Die Experten in den Einzelhandelsgeschäften boten intensive Beratung, stellten modische Tendenzen wie vegane Kunstleder-Hosen und -Hosenröcke sowie -Jacken vor

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4371 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional