Schwetzingen

Geschäftsleben "Raum für Entfaltung" stellt Angebot vor

Sie sorgen für Wohlbefinden

Am "Schwetzinger Herbst" lud das Team von "Raum für Entfaltung" zu einem Tag der offenen Tür in die neuen Praxisräume in der Carl-Theodor-Straße 21 ein. Sonja Müller-Hartmann und Petra Heinemann stellten dort in Miniworkshops ihre Methoden zur Entspannung, Wohlbefinden und Gesundheit vor.

Müller-Hartmann arbeitet als Feldenkraispädagogin, Kinesiologin und Reflexologin. Heinemann bietet als Heilpraktikerin unter anderem Jin Shin Jyutsu, HNC sowie homöopathische Therapien an. Aufgrund des guten Wetters fanden viele Besucher den Weg in die hellen und freundlich eingerichteten Räume, wo auch intensive Fachgespräche geführt wurden. Der große Praxisraum mit Wintergarten und Balkon liegt im dritten Obergeschoss und ist durch einen Fahrstuhl gut zu erreichen. Die Räumlichkeiten bieten die Möglichkeit sowohl Einzelbehandlungen als auch Gruppenkurse durchzuführen. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel