Schwetzingen

SV 98 Viertägiges Feriencamp erfreut sich großer Beliebtheit / 85 Jungen und Mädchen werden von Kickern betreut / Nutella-Brötchen als echte Fußballerstärkung

Sie üben Freistöße, Kopfbälle und Fallrückzieher

Archivartikel

„Nach 85 Anmeldungen haben wir die Reißleine gezogen, denn für uns steht beim Fußball-Feriencamp die individuelle Betreuung der Kinder und Jugendlichen im Vordergrund“, erklärt der Fußball-Abteilungsleiter des SV 98 Schwetzingen und Organisator der Veranstaltung, Matthias Mrosek. Bereits zum vierten Mal veranstaltete der SV 98 dieses Fußballevent im Stadion an der Ketscher Landstraße, dass

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2759 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional