Schwetzingen

Hirschacker Zwei Tage lang strömen die Besucher in den nördlichsten Stadtteil / Stadtkapelle und Sängerbund sorgen für Schwung

Siedlerfest mit Reise in die Vergangenheit

Archivartikel

Die Siedler riefen und viele kamen: Das Siedlerfest ist alljährlich der gesellschaftliche Höhepunkt in Schwetzingens nördlichstem Stadtteil und im Verlauf der zwei Festtage fanden Hunderte Besucher den Weg aufs Festgelände rund um das weitläufige Siedlergemeinschaftsareal am Vereinslokal „Rheintal“.

Schon am Samstag füllten sich um die Mittagszeit die Reihen unter der Pergola im

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3520 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional