Schwetzingen

Bauprojekt Brauerei-Geschäftsführer Dr. Hans Spielmann und Architekt Jürgen Presser stellen Pläne vor / Abriss beginnt am Montag / Fertigstellung Ende 2018 geplant

So sieht das neue Welde-Stammhaus aus

Archivartikel

Das Geheimnis ist gelüftet: Das zukünftige Welde-Stammhaus in der Mannheimer Straße hat nun ein Gesicht. Gestern präsentierten Brauerei-Geschäftsführer Dr. Hans Spielmann und Architekt Jürgen Presser den Entwurf, wie das Gasthaus am angestammten Platz in der Fußgängerzone nach der Fertigstellung des Neubaus Ende 2018 aussehen wird. Parallel dazu die Stadtverwaltung, wie das durchaus diffizile

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4526 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional