Schwetzingen

Podiumsdiskussion Grenzen der pastoralen Praxis werden gezeigt / Für die eigene Meinungsbildung

So sieht die Kirche die „Ehe für alle“

Archivartikel

Region.Seit 2017 dürfen in Deutschland gleichgeschlechtliche Paare heiraten. Die „Ehe für alle“ spaltet jedoch die Meinungen. Das Thema ist emotional hoch besetzt. Es berührt nicht nur die Grundvorstellungen von Ehe, Partnerschaft und Familie. Viele Menschen sind persönlich betroffen, weil sie gleichgeschlechtliche Paare kennen oder in der Familie haben.

Die Erwachsenenbildung der katholischen

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1878 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional