Schwetzingen

Landratsamt Mitarbeiter lernen Grundregeln und Tücken der „Leichten Sprache“ / Hilfe für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

So wird aus Behördensprache ein verständliches Deutsch

Archivartikel

Region.„Leichte Sprache ist nicht immer leicht – vor allem, wenn es um das Übersetzen geht.“ Diesem Fazit des kommunalen Behindertenbeauftragten des Rhein-Neckar-Kreises, Patrick Alberti, stimmten alle Teilnehmenden eines Workshops zu, heißt es in einer Pressemitteilung. Sarah Schuhmacher, die bei ihm derzeit ihr Praxissemester absolviert, hatte Mitarbeiter des Landratsamts Rhein-Neckar-Kreis zu

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2516 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional