Schwetzingen

Theater am Puls Beim „Liederlichen Abend“ ist diesmal Singer und Songwriter Stefan Ebert zu Gast bei Jürgen Ferber

Songs aus Tiefe, Humor und Verrücktheit

Unter dem Titel „Liederlicher Abend“ lädt der Schwetzinger Liedermacher Jürgen Ferber regelmäßig deutschsprachige Kollegen für ein gemeinsames Konzert im Schwetzinger „Theater am Puls“ ein. Am Sonntag, 4. März, um 19 Uhr ist Stefan Ebert zu Gast. Im ständigen Dialog miteinander und mit dem Publikum erfahren die Besucher die Entstehungsgeschichten seiner Lieder.

Ein Abend mit Stefan Ebert ist ein musikalisches Gesamtkunstwerk. Voller Tiefe, Humor und Verrücktheit führt er sein Publikum in parallele Universen, lässt es in Klängen baden und bringt es zum Blühen. Miniatur-Stadion-Pop, Alltags-Hymnen, Disco-Songs, Rockopern und subversive Hits hat er nach eigenen Angaben im Gepäck. Mit seinem revolutionären Aufruf „Nimm die Ernsten niemals ernst!“ lädt er ein, die Herzen zu öffnen und „Craziness“ (Verrücktheit) reinzulassen.

Seit sieben Jahren ist Stefan Ebert als Singer und Songwriter auf deutschen Bühnen unterwegs und beschert seinem Publikum Geschichten, Ohrwürmer und – wie er so schön schreibt – „musikalische Extraleben“. Jedes Konzert wird zu einer Partyzipation, bei der die Gäste nicht nur gesanglich über sich hinauswachsen können. Denn „alles macht Spaß mit den richtigen Leuten.“

Mit eigenem Programm unterwegs

Jürgen Ferber ist einer der Gründer des Schwetzinger „Theaters am Puls“ und neben seiner Band „Wilhelm Wolf & Die Möblierten Herren“ mit seinem Soloprogramm „Schönferberei“ mit eigenen Liedern unterwegs. Der charismatische Sänger mit ausgebildeter Stimme, der für seine gut beobachteten und in poetische Sprache gefassten Liedtexte 2012 von der GEMA-Stiftung ausgezeichnet wurde und 2015 Gewinner des Publikumspreises beim Deutschen Song Contest „Der Troubadour“ wurde, begleitet sich bei seinen eigenen deutschen Liedern selbst auf dem Klavier.

Mal sentimental, mal bissig, mal witzig, immer aber emotional und sehr persönlich singt Jürgen Ferber mit sprachlich ausgefeilten Texten Geschichten aus seinem ereignisreichen Leben. Wie kaum ein anderer verbindet Jürgen Ferber tiefe Gefühle mit intelligenten Albernheiten. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional