Schwetzingen

Sorgen ernst nehmen

Archivartikel

Janina Hardung will, dass die Wünsche der Bürger erhört werden

Es knallt immer dann, wenn verschiedene Sichtweisen, Meinungen und Lebensweisen aufeinandertreffen. Im Fall der Karlsruher Straße trifft alles zu. Es gibt die Anwohner, die schnell zu ihrer Arbeit wollen, die Mitbürger, die keine 1000 Autos zusätzlich in ihre Straße sehen wollen und die Eltern, die sich um ihre Kinder sorgen. Und dann gibt es noch die Fakten: Eine hoch frequentierte Straße im

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1561 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional