Schwetzingen

Haushalt wird umgestellt Bürger, Mieter und Handwerksbetriebe betroffen

Stadt kann zeitweise nichts auszahlen

Archivartikel

Die Stadt stellt zum Jahreswechsel ihren kommunalen Haushalt auf das erforderliche „neue kommunale Haushalts- und Rechnungswesen“ (NKHR) um, heißt es in einer Pressemitteilung. Wegen dieser Umstellungsarbeiten, zwischen Donnerstag, 27. Dezember, bis Mittwoch, 9. Januar, kann die Stadt nichts auszahlen.

Dies betrifft vor allem Firmen, Handwerksbetriebe und Dienstleister, die Rechnungen

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1463 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional