Schwetzingen

B 291 Verkehrssicherheit der Linden nicht mehr gegeben

Stadtgärtner fällen Bäume

Archivartikel

Entlang des Lärmwalls an der B 291 im Bereich des Schälzig wird die Stadtgärtnerei in den kommenden Tagen 22 Lindenbäume fällen.

Die Verkehrssicherheit der Bäume sei aufgrund von Pilzbefall, Frostrissen und Faulstellen bis hinein ins Kernholz nicht mehr gewährleistet, heißt es in der Pressemitteilung der Stadtverwaltung. Im Frühjahr werden die Gärtner 25 Feldahornbäume an gleicher Stelle pflanzen. Im Stadtgebiet müssen punktuell noch weitere Bäume durch die Stadtgärtnerei aufgrund von Stammschäden gefällt werden. Auch diese werden im Frühjahr ersetzt.“ zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional