Schwetzingen

AFS-Infostand

Stadtwanderungen zur Geschichte

Informationen zum Verein und seinen Publikationen sowie seinen alternativen historischen Postkarten wird der Arbeitskreis Freundliches Schwetzingen – Verein für regionale Zeitgeschichte (AFS) an zwei Infoständen bereithalten. Insbesondere wird die zweite Auflage der „Schwetzinger Stadtwanderungen“ vorliegen. Sie enthält sechs Führungen, vor allem über die NS-Zeit am Ort und eine zu Plankstadt, eine aber auch zur regionalen Freiheitsgeschichte der Badischen Revolution.

Die Rundgänge werden ergänzt durch Hintergrundartikel, Fotos und Materialien. Der Stand ist zu besuchen am Samstag, 14. September, an der Zeyher-/Schlossstraße, jeweils von 11 bis 13 Uhr. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional