Schwetzingen

Reportage Kein Weihnachtsabend ohne Esel, Rind und Schaf / Unterwegs mit Torsten Braun, Tanja und Peter Meinhardts sowie Michael und Lena Hagen bei den vierbeinigen Freunden

Statt lebendiger Krippe: Zu Besuch bei den Tieren

Archivartikel

Region.„Johanna“ und „Theo“ dürfen nicht kommen. Die beiden Zwergesel wären gerne an Heiligabend bei der lebendigen Krippe auf dem Badenia-Gelände im Hirschacker in Schwetzingen gewesen. Auch „Sonja“ und „Heidi“ müssen wegbleiben. Die wolligen Waldschafe, die gemeinsam mit Bock „Herbert“ auf das Jesuskind schauen wollten, müssen wegen der Corona-Pandemie die Absage der Familienweihnacht der

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7536 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional