Schwetzingen

Ruhestand: Mannheimer Bundestagskandidat und Schwetzinger SPD-Vorsitzender äußert sich zur Debatte ums Eintrittsalter

Stefan Rebmann: "Rente mit 67 jetzt aussetzen"

Archivartikel

Der Mannheimer SPD-Bundestagskandidat und Schwetzinger Ortsvereinsvorsitzende Stefan Rebmann schließt sich der Forderung des SPD-Bundestagsabgeordneten Florian Pronold an. Dieser hatte Anfang der Woche gefordert, dass wegen der Wirtschaftskrise das Gesetz zur Anhebung des Rentenalters von 65 auf 67 Jahre nicht wie vorgesehen in Kraft treten sollte (wir berichteten).

Auch Rebmann plädiert

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1673 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional