Schwetzingen

Alte Wollfabrik Beim ersten „Tuesday Night Live“-Konzert des Jahres geht es ruhig zu / Akustisch und gefühlvoll erklingen Klassiker der Musikgeschichte

Steffi Nerpel erzeugt Gänsehaut beim Publikum

Archivartikel

Es ist geschafft. Weihnachten und Silvester gehören der Vergangenheit an und das neue Jahr ist noch ganz frisch. Vielleicht auch noch etwas verschlafen und so geriet auch die erste Tuesday Night in der Alten Wollfabrik im Jahr 2018 etwas ruhiger als sonst.

Gleich mit dem ersten Song „Fragile“ von Sting gab „The News“ sozusagen die Richtung vor. Ein wenig melancholisch, aber die

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2265 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel