Schwetzingen

Dreikönig Es werden noch Segensbringer gesucht

Sternsinger unterstützen

Die Vorbereitungen zur Sternsingeraktion der katholischen Seelsorgeeinheit laufen bereits auf Hochtouren. Bald schon machen sich wieder Jungen und Mädchen auf den Weg zu den Menschen der Stadt Schwetzingen, um den weihnachtlichen Segen in die Häuser zu bringen und Spenden für benachteiligte Gleichaltrige in aller Welt zu sammeln.

Allerdings braucht diese Aktion die tatkräftige Unterstützung von vielen Kindern und Jugendlichen. Dafür werden als Sternsinger Kinder ab neun Jahren sowie Gruppenbegleiter ab 16 Jahren gesucht. Mitmachen kann jeder, der Lust dazu hat, aktiv etwas für benachteiligte Kinder zu tun. Unter dem Leitwort der Aktion: „Segen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit“, bei der in allen 27 deutschen Bistümern wieder rund 300 000 Kinder in den Gewändern der Heiligen drei Könige von Tür zu Tür ziehen werden, bringen die Sternsinger den Segen des menschgewordenen Gottessohnes in die Häuser der Menschen.

Dabei zeigen sie, wie wichtig es ist, friedlich und unvoreingenommen aufeinander zu- und miteinander umzugehen. Sie zeigen auch, dass Kinder und Jugendliche selbst aktiv zu einem friedlichen Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Herkunft, Kultur und Religion beitragen können. Denn Sternsinger sind auch Friedensbotschafter.

Libanon steht im Fokus

Der Libanon steht diesmal im Mittelpunkt der Aktion. Nach dem Bürgerkrieg von 1975 bis 1990 gelingt in dem kleinen Land im Nahen Osten ein weitgehend demokratisches und friedliches Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Religionen und Konfessionen. Doch steht der gesellschaftliche Friede vor großen Herausforderungen. Seit dem Ausbruch des Bürgerkriegs im Nachbarland Syrien im Jahr 2011 hat der Libanon rund 1,2 Millionen Flüchtlinge aufgenommen. Die Projektpartner der Sternsinger arbeiten vor diesem Hintergrund mit einheimischen Kindern und Kindern aus Flüchtlingsfamilien.

Wer Lust hat, als Sternsinger am 5. und 6. Januar mitzulaufen und diese Aktion persönlich zu unterstützen, ist zur Sternsingerprobe am Samstag, 7. Dezember, von 10 bis 11.30 Uhr im Josefshaus eingeladen. Fragen oder Anmeldungen können per E-Mail an sternsingeraktion@seelsorgeeinheit-schwetzingen. de oder an Telefon 06202/92 62 80 gerichtet werden. zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional