Schwetzingen

Kurfürstlicher Weihnachtsmarkt Großer Andrang zur Eröffnung / Pfarrer segnen die Vorweihnachtszeit / Naturprodukte kommen bei Kunsthandwerkermarkt gut an

Stimmung mit Bassgitarre und Blockflöte

Archivartikel

Die gelben Sterne auf den Spitzen der weißen Beduinenzelte leuchten im Einklang mit der illuminierten Schlossfassade und bilden für die nächsten vier Wochenenden die atmosphärische Kulisse des 9. kurfürstlichen Weihnachtsmarktes in Schwetzingen. Jeweils donnerstags bis sonntags stimmt der Kunsthandwerkermarkt im Ehrenhof sowie die Genuss- und Unterhaltungsmeile auf dem Schlossplatz auf die

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4020 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional