Schwetzingen

Kleintierzüchter Ein Rundgang mit Marco Sturm und ein Gespräch über ein Hobby, das nicht nur romantisch ist

Streicheln, striegeln, schlachten

Archivartikel

Ketsch.Marco Sturm hat noch die Häme seiner Klassenkameraden im Ohr. Wo diese sich, Zwölfjährig, für Mofas und Mädchen zu interessieren begannen, hatte es der Ketscher eher mit Hasen und Geflügel und heuerte, mit Tieren aufgewachsen, damals, in den späten 70er Jahren, beim Kleintierzuchtverein an. "Das war einfach uncool für junge Leute, sich mit Tieren abzugeben", sagt der heutige Vorsitzende, der

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5170 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel