Schwetzingen

Café International Farhan Hasan und Eid Dhimbiil stellen ihre Heimat vor und erklären ihre Fluchtgründe / Gewalt und Terror in Somalia

„Tag für Tag gibt es mehr Tote“

Archivartikel

„Als ich klein war, waren die Gassen in Somalia voller Blumen- und Obsthändler, heute sind die Straßen leer und überall steht ,For Sale’ (zu verkaufen)“, erzählte Farhan Hasan beim Café International. In der neuen Reihe des Cafés stellen Flüchtlinge jeden Donnerstag ihr Heimatland vor und sprechen über die Fluchtgründe. Zum Auftakt präsentierten Farhan Hasan und Eid Dhimbiil ihr Herkunftsland

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3998 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional