Schwetzingen

Sachbeschädigung Polizei sucht Zeugen für Tat in Oststadt

Teure Autos mit Farbe besprüht

Archivartikel

Zwei hochwertige Autos sind in der Schwetzinger Oststadt wild mit Farbe besprüht und zerkratzt worden – jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.

Die Tat muss sich am Sonntag zwischen 6.15 und 9.45 Uhr ereignet haben, heißt es im Polizeibericht. Der oder die Unbekannten besprühten in der Mozartstraße/Ecke August-Neuhaus-Straße teure Wagen der Marke Aston Martin und Daimler Benz. Die Fahrzeuge wurden großflächig mit grüner Farbe verschandelt, anschließend wurden mehrere lange Kratzer in die Fahrzeuge eingeritzt. Der Schaden beläuft sich je auf über 10 000 Euro.

Ob der Fall mit dem wenige Tage zuvor besprühten Glücksschwein auf dem Schlossplatz zusammenhängt, konnte die Polizei weder bestätigen noch dementieren.

Zeugen des Vorfalls oder Personen, die Hinweise auf Täter geben können, sollten sich mit dem Polizeirevier unter Telefon 06202/28 80 in Verbindung setzen. jüg/pol

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional