Schwetzingen

Xylon Museum Ausstellung mit Drucken und Kunstbüchern von Karin Innerling eröffnet / Martina Netzer zeigt die Leidenschaft in den Werken musikalisch

Textur erfühlen und in andere Welt eintauchen

Archivartikel

Welch glückliche Symbiose bildende Kunst mit Musik und Literatur eingehen kann, zeigte sich am vergangenen Samstagnachmittag bei der Vernissage im Xylon Museum. Hier, an diesem besonderen historischen Ort, eröffnete Dr. Wolfgang Naumer im Namen des Vorsitzenden Otto Mindhoff die große Einzelausstellung der Aachener Künstlerin Karin Innerling.

Er war es auch, der die Besucher, unter

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4311 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional