Schwetzingen

Auffahrunfall auf der A 6

Tiguan dreht sich um die eigene Achse

Archivartikel

Ein großer Schreck und ein ordentlicher Sachschaden von insgesamt 25 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwoch um 19.20 Uhr auf der A 6 zwischen dem Autobahnkreuz Mannheim und der Anschlussstelle Mannheim/Schwetzingen.

Ein 65-jähriger Fahrer eines Klein-Lkw war auf der rechten Fahrspur aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf einen davor fahrenden VW Tiguan eines

...

Sie sehen 54% der insgesamt 727 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional