Schwetzingen

Interkulturelle Woche Teilnehmer eines Gesprächsabends plädieren für mehr Offenheit und gegenseitige Achtung von Mensch und Religion

Toleranz schwebt über allem

Archivartikel

Region.Die Förderung des interreligiösen Dialogs ist ein zentrales Anliegen von Margit Rothe, evangelische Gemeindediakonin aus Schwetzingen, und Dr. Sibylle Rolf, evangelische Pfarrerin aus Oftersheim. Gemeinsam mit Mehmet Elibol, Mitglied der muslimischen Gemeinde Hockenheim, und in Kooperation mit der Volkshochschule luden sie innerhalb der interkulturellen Woche zu einem Gedankenaustausch

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4185 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional