Schwetzingen

Wartung und Übung

Tunnel an der B 535 gesperrt

Wie das Straßenbauamt des Rhein-Neckar-Kreises mitteilt, ist der Tunnel an der Bundesstraße 535 Ortsumgehung Schwetzingen wegen Reinigungs- und Wartungsarbeiten am Montag, 18. September, in Fahrtrichtung Heidelberg sowie von Dienstag, 19., bis Donnerstag, 21. September, in beide Fahrtrichtungen zwischen 20 und 5 Uhr voll gesperrt.

Neben den turnusgemäßen Reinigungs- und Wartungsarbeiten steht am 21. September in den Abendstunden noch eine Übung von Feuerwehr und Rettungsdienst an. Ab Freitag, 22. September, ist der Tunnel gegen 5 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben. Die Umleitungen erfolgen jeweils über die Landesstraße 630 Ortsdurchfahrt Schwetzingen oder Kreisstraße 4147 Ortsdurchfahrt Plankstadt und sind ausgeschildert. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel