Schwetzingen

DJK-Bogensport Delegation der „Pfeilfrösche“ besucht befreundeten Verein im ungarischen Pápa / Kultur und Sport im Einklang / Gegenbesuch steht fest

Turnier auf dem „Hügel der Geschichte“

Archivartikel

Der mittlerweile traditionelle jährliche Besuch der „Schwetzinger Pfeilfrösche“ bei den Bogenschützen in der ungarischen Partnerstadt Pápa stand neben dem sportlichen Aspekt im Zeichen der Kultur und Geschichte, heißt es in einer Pressemitteilung der DJK-Abteilung.

Das Programm, das die ungarischen Gastgeber vorbereitet hatten, führte am ersten Tag in das rund 50 Kilometer entfernte

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1524 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional