Schwetzingen

Gemeinderat: Auftragsvergabe für die Neugestaltung des Schlossplatzes / Kosten eine Million Euro weniger als kalkuliert

Umbau kostet 3,4 Millionen Euro

Archivartikel

Ralph Adameit

Kosteneinsparung, Kostenreduzierung oder unnötige Ausgabe - bezüglich der Neugestaltung des Schlossplatzes schieden sich in der Gemeinderatssitzung die Geister.

Für die Umgestaltung musste das Gremium über die Vergabe der Straßenbau-, Landschaftsbau- und Kanalarbeiten entscheiden. Das Problem: Der Verwaltung lagen zwar 15 Angebote vor, doch keines (!) davon entsprach

...
Sie sehen 8% der insgesamt 5247 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel