Schwetzingen

Gemeinderat: Auftragsvergabe für die Neugestaltung des Schlossplatzes / Kosten eine Million Euro weniger als kalkuliert

Umbau kostet 3,4 Millionen Euro

Archivartikel

Ralph Adameit

Kosteneinsparung, Kostenreduzierung oder unnötige Ausgabe - bezüglich der Neugestaltung des Schlossplatzes schieden sich in der Gemeinderatssitzung die Geister.

Für die Umgestaltung musste das Gremium über die Vergabe der Straßenbau-, Landschaftsbau- und Kanalarbeiten entscheiden. Das Problem: Der Verwaltung lagen zwar 15 Angebote vor, doch keines (!) davon entsprach

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5247 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional