Schwetzingen

Umfrage: Wie kommt die Modernisierung bei den Kunden an?

Archivartikel

Rosi und Siggi Wittner (55 und 56), Kaufleute aus Oftersheim: Wir haben beim Glücksrad einen 50-Euro-Gutschein bekommen. Unser Staubsauger, den wir haben wollten, ist somit kostenlos. Da es hier keine 08/15-Ware gibt, ein voller Erfolg.

Gerda Schneider (82), Rentnerin aus Plankstadt: Da ich seit Jahren bei Höffner Kundin bin, habe ich die Modernisierung verfolgt und von den Angeboten gelesen. Eigentlich bin ich hier, um einen Esstisch mit vier Stühlen zu kaufen. Aufgrund unserer kleinen Wohnung sind im Moment noch alle Tische zu groß, aber ich bin mir sicher, dass wir nicht leer ausgehen werden.

Joachim Gierschek (70), Rentner aus Schwetzingen: Wir sind wegen eines neuen Betts hier, ansonsten wäre uns der Stress zu groß gewesen. Was ich gut finde, sind die zwei neuen Aufzüge und die Außenoptik. Allerdings muss ich sagen, dass ich mehr erwartet hätte. Das große „Boa“ blieb bisher leider aus.

Christine Barwich (52), Frührentnerin aus Sinsheim: Ich finde die Aktionsflächen richtig gelungen. Da gibt es viel für wenig Geld. Sachen für den Haushalt oder Deko, das kann man immer gebrauchen. Ich war direkt begeistert, als ich reinkam. Die Toiletten sind verbesserungswürdig. Ich habe nur eine gesehen und die ist draußen.

Wilhelm Bernhardt (58), Techniker aus Leimen: „Was die hier in so kurzer Zeit gemacht haben, ist immens. Wir haben auf der Arbeit darüber gesprochen und es hatte niemand erwartet. Im Moment herrscht sowohl auf den Straßen als auch im Markt etwas Wirrwarr, aber ich denke, das ist bei so einer Neueröffnung normal.

Bianca Keune (36), Bürokauffrau aus Lobbach: Wir sind extra aus dem Odenwald gekommen. Da ich schon eine Küche und eine Couch bei Höffner gekauft habe, kenne ich die gute Qualität. Die verbesserte Einrichtung ist mir gleich ins Auge gefallen. Es ist viel übersichtlicher geworden und ich bin gespannt, was es alles Neues gibt. jade/Bilder: Dein

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional