Schwetzingen

Arbeitsmarkt Die Zahl der Erwerbslosen steigt auf 3051 / Großer Abstand zum Vorjahr ist weiterhin Corona-Krise geschuldet

Unsicherheit bremst Neueinstellungen

Archivartikel

Im Geschäftsstellenbezirk Schwetzingen ist die Arbeitslosigkeit von Juli auf August um 130 auf 3 051 Personen gestiegen. Das waren 747 Arbeitslose mehr als vor einem Jahr, heißt es in einer Pressemitteilung der Arbeitsagentur. Die Arbeitslosenquote betrug im August 4,7 Prozent (3,6 Prozent in 2019). Dabei meldeten sich 593 Personen arbeitslos, 155 weniger als vor einem Jahr und gleichzeitig

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1527 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional