Schwetzingen

St. Pankratius: Jubelkommunion, Muttertags-Gottesdienst und Feier zum 270-jährigen Bestehen der Kirche

Ursprünge reichen bis ins Mittelalter

Archivartikel

Mit einem Festgottesdienst wird am morgigen Sonntag, 10 Uhr, dem 270-jährigen Jubiläum der St. Pankratiuskirche gefeiert. Der Kirchenchor singt u. a. die Messe von Gounod. Anschließend Empfang durch den Pfarrgemeinderat im Josefshaus.

Das Patrozinium St. Pankratius ist 1305 erstmals bezeugt, als die Pfalzgrafen dem Kloster Neuburg die Kirche übergaben. Wahrscheinlich erhielt die

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1541 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional