Schwetzingen

1. Budo-Club Feierstunde für Europameister Alexander Pfau

Verein würdigt Athleten

Nach den großartigen Erfolgen von Alexander Pfau und Michael Konieczny bei den Judo-Ü-30-Europameisterschaften in Glasgow hat der 1. Budo-Club seine sportlichen Vorzeigeathleten kurzerhand in einer kleinen Feierstunde während des Trainingsbetriebs in der Hildahalle geehrt. Den Vorsitzenden Jürgen Pfau und Jürgen Marcinkowski stand schon während ihrer Laudatio die Freude ins Gesicht geschrieben, heißt es in einer Mitteilung. Sie zählten die Erfolge der beiden Protagonisten auf: Alexander Pfau wurde Europameister in der Klasse über 100 Kilo, Michael Konieczny – bis 81 Kilo – gewann Silber mit der deutschen Mannschaft. Pfau betonte dabei die Vorbildfunktion der Athleten gegenüber den vielen Kinder und Jugendlichen im Verein. Die Basis zum Erfolg legt der Trainingsfleiß über Jahre hinweg, ergänzte Marcinkowski.

Neben den eigens hergestellten Meister-T-Shirts überreichte der Vorstand außerdem großzügige Geldpräsente, die die beiden Geehrten sicher angemessen verwenden werden. ako

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional