Schwetzingen

Bellamar Über 215 000 Gäste im Allwetterbad / Gute Resonanz auf Veranstaltungen / Heute finden „Bellalympics“ statt

Viel Potenzial im Eventbereich

Archivartikel

Schaut Bäderleiter Alexander Happold auf die Besucherzahlen im laufenden Jahr, ist er mehr als zufrieden: „Bereits über 215 000 Gäste bis heute – grandios“, berichtet er. Das sind 17 000 Besucher mehr als im gesamten Jahr 2017, schon jetzt. „Und der Sommer ist noch nicht vorbei“, spricht Happold von einigen Events im Allwetter-Spaßbad, auf die man sich noch neben dem „normalen“ Badbesuch freuen darf.

Jeder Freitagabend im August stand unter einem Musikthema von „Forever young“ bis „Latin Night“. „Manche Gäste hatten das etwas falsch eingeschätzt und gedacht, es gebe Kaffeespezialitäten oder gar Cocktails bei der „Latin Night“, erläutert Happold, dass man alle Anregungen in die Planung für die kommende Sommersaison aufnehmen wird, „wir sehen da großes Entwicklungspotenzial.“ Cocktails gab es aus dem Restaurant „Verlan“, aber nicht als Angebot der „Latin Night“.

Beim „Hoffexpress“ fehlt Hitze

Der Wechsel der After-Work-Partys auf den Freitagabend kam dennoch gut an, im letzten Jahr war man donnerstags weniger erfolgreich ins Rennen um die Feierabend-Entspannung gegangen. Das Spitzen-Sommerwetter bescherte die sehr guten Besucherzahlen im Bellamar, nur nicht beim Besuch des „Hoffexpress“ am Sonntag. Recht kühl hatte der Tag begonnen, aber bis zum Mittag deutlich an Wärme von oben gewonnen. „705 Besucher im gesamten Bad – die überwiegende Zahl im Hallenbad“, hat Happold Zahlen parat. Den Vergleich zu den vorherigen Sonntagen zieht er gleich nach: „am 5. August waren mehr als 3 400 Gäste da, am 12. und 19. jeweils über 1 800.“ Das spricht für sich und dafür, dass beim „Hoffexpress-Gastspiel“ des Fußball-Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim einfach die Hitze fehlte, um die Menschen – trotz Lautsprecheransagen – aus dem kuschelig warmen Hallenbad zur Hüpfburg und den von Florian Schmanke moderierten Reaktionsspielen zu locken.

Sieben Samstage standen und stehen im Zeichen der Aktions-Ferienspiele für Daheimgebliebene. Am heutigen 1. September finden von 14 bis 17 Uhr die „Bellalympics“ statt, die Aktionsspiele mit kleinen Preisen wie Schwimmnudeln, Wasserspritzpistolen, Wasserbälle und Freikarten fürs Allwetterbad, reihen sich in die bereits mit teils sehr gutem Besuch stattgefundenen Events ein.

Am „Aqua-Day“ ging es mit Karacho über die Laufmattte, die auf der Wasseroberfläche aufliegt und durchs Laufrad, der „Family-Day“ lockte die ganze Familie mit einem Rettungsring-Zielwerfen. „Neptuns Rache“ ereilte all diejenigen, die sich auf den Sitzplatz des Wasser-Fun-Geräts trauten. Die Mitspieler durften mit Bällen auf einen Auslösemechanismus zielwerfen, wer den traf, versenkte den Sitzplatz, der Mitspieler platschte ins Wasser. „Eine echte Gaudi, die stark genutzt wurde“, hat Happold an den Tagen beobachtet. Aus dem geplanten Beachvolleyball-Turnier ist kurzerhand wegen schlechten Wetters ein Indoor-Spielparcours geworden: „Die Kinder und Jugendlichen im Hallenbad hat das sehr gefreut.“

Mit der Challenge „Schlag den Schwimmmeister“ am Samstag, 8. September, 14 bis 17 Uhr, endet das Ferienspecial. Ihm folgt am 22. September der 7. Schwetzinger Bellathlon mit dem Welt- und Europameister-Quadratlethen-Paar Lisa und Stefan Teichert, die einladen, sich der Herausforderung von Schwimmen, Kajak fahren und Laufen zu stellen. „Wir warten die Wetterentwicklung ab, ob wir tatsächlich Mitte September den Freibadbetrieb schließen, dann ist der Bellathlon der definitiv letzte Draußentermin“, sagt Alexander Happold.

Poolparty im November

Nahtlos gehen die Sommerangebote in die des Herbsts und Winters über: die Sauna-Events starten ab Samstag, 15. September, und dauern bis April 2019. Das Beste: „Die Damensauna donnerstags kommt wieder und bleibt im Angebot, das mit speziellen Attributen aufgepeppt wird.“ Und weil Party auch im Hallenbad bestens geht, wird am 24. November der Innenbereich zur (Wasser-) Partylounge und eine zünftige Poolparty gefeiert. Das Bellamar hat Party- und Eventpotenzial.

Info: Alle Termine und Angebote gibt es unter www. bellamar-schwetzingen.de

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional