Schwetzingen

Vandalismus Der Bauhof hat die Collagen schon repariert

Vier Arbeiten beschädigt

Archivartikel

Lange Risse ziehen sich über einige Bildercollagen, die die Schwetzinger Grundschüler in der Passage zwischen Schlossplatz und Dreikönigsstraße präsentieren. Die in Blau gehaltene Werkschau unter freiem Himmel über Tiere, Naturschutz und Nachhaltigkeit wurde erst am vergangenen Dienstag eröffnet (wir berichteten). Jetzt haben Randalierer in der Nacht auf Donnerstag vier Arbeiten beschädigt.

„Ich bin schlicht schockiert und auch sehr traurig über das, was hier passiert ist“, teilte Kunstdidaktikprofessor Josef Walch mit. Er hatte gemeinsam mit Dr. Elisabeth Voigtländer vom Museum Blau die Ausstellung über mehre Monate mit den Drittklässlern erarbeitet. Walch ist dem Bauhof dankbar. Mitarbeiter haben die Beschädigungen ausgebessert, so dass man die Arbeiten wieder präsentieren kann. cao

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional