Schwetzingen

Musik im Park Richtige Fans fliegen auch nach London, wenn ihr Musikidol Rodger Hodgson auftritt / Heute im Schlossgarten zu Gast

Vier Reisende in Sachen „Supertramp“

Archivartikel

Schon vor Jahren haben vier Schwetzinger ihre Leidenschaft für die Musik von „Supertramp“ und Roger Hodgson entdeckt. 2012 hatten Thomas Ludwig, Martin Sterkel, Dietmar Böckler und Stefan Börckel die Chance, ihn beim Konzert in Mainz persönlich zu treffen. 2016 sind drei von ihnen zusammen mit Frank Wollschläger sogar nach London gereist, um ihr Musikidol in der grandiosen Royal Albert Hall zu erleben.

Jetzt am Donnerstagabend haben sie gewissermaßen ein Heimspiel und können die Stimme von „Supertramp“, Rodger Hodgson vor der Haustür im Schlossgarten wiederhören. Klar, dass sie mit Freunden und Bekannten ganz vorne in Reihe zwei sitzen und alle Songs mitsingen. jüg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional