Schwetzingen

Kulturzentrum Tickets für die Sommerakademie zu gewinnen

Viola Breuers Kontraste

Archivartikel

Für das Konzert der Meisterschüler bei der Internationalen Sommerakademie in Schwetzingen verlost unsere Zeitung 5 x 2 Karten. Am Samstag, 3. August um 20 Uhr wird dabei im Kulturzentrum Schwetzingen die bekannte Geigerin Viola Breuer zu sehen und zu hören sein.

Bei Prof. Joshua Epstein und Uwe Brandt haben sich dieses Jahr 16 hochbegabte Geiger und Pianisten aus China, Taiwan, der Türkei und aus Deutschland für die zweiwöchigen Meisterkurse der Internationalen Sommerakademie (ISA) angemeldet. Die Nachwuchstalente im Alter von 15 bis 30 Jahren wurden für die Kursdauer von Gastfamilien aufgenommen und verbringen ihre Ferien mit täglichem Unterricht und fleißigem Üben.

Der in Tel Aviv geborene Geiger Joshua Epstein bereitet nun das erste Konzert mit seinen Meisterschülern in Schwetzingen vor. Einige sind zum ersten Mal dabei, wie die 20-jährige chinesische Geigerin Huang Xiaoke, für die es etwas ganz Besonderes ist, sich in Schwetzingen auf Mozarts Spuren machen zu können, um sich so noch intensiver mit seiner Musik zu beschäftigen.

Zu den Meisterschülerinnen der ISA gehört auch die 30-jährige Viola Breuer aus Ludwigshafen, die ihren ersten Musikunterricht im Alter von fünf Jahren erhielt. Die gebürtige Heidelbergerin studierte an der Musikhochschule Mannheim bei Prof. Susanne Rabenschlag und absolvierte 2013 ein Erasmus-Semester am DIT Conservatory of Music and Drama in Dublin, wo sie sich intensiv mit irischer Kammermusik beschäftigte. Unter dem Titel „Kontraste“ spielen die Meisterschüler Werke für Violine und Klavier von Bach, Tschaikowski, Vieuxtemps und Prokofjew. zg

Info: Für unsere Leser verlosen wir für das Konzert 5 x 2 Eintrittskarten. Schreiben Sie uns bis Donnerstag, 1. August, um 18 Uhr eine E-Mail an sz-gewinnspiel@schwetzinger-zeitung.de

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional