Schwetzingen

Orangerie Nach drei Monaten endet die Candide-Ausstellung / Mehr als 5000 Besucher

Voltaires Figur bleibt vor Ort

Archivartikel

Ende Januar war Vernissage, nun ging nach drei Monaten eine Ausstellung im Lapidarium der Orangerie des Schlosses zu Ende: „Candide – Voltaires Klassiker in Bildern“. Voltaire (1694 bis 1779), der Philosoph der Aufklärung und Verfasser des Klassikers der Weltliteratur „Candide oder der Optimismus“ kam erstmals 1753 an den Schwetzinger Hof.

1758 reiste Voltaire erneut nach Schwetzingen

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2216 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional