Schwetzingen

Geschäftsleben: Flohmarkt im Seehotel lud ein, in 35 Jahre Hotelgeschichte am Anglersee zu stöbern

Von Accessoires bis Porzellanfiguren

Archivartikel

Ketsch. "Platz schaffen für Neues" - das war das Motto des Hotelflohmarktes, den Seehotel-Gastgeber Susanne und Hans-Ludwig Keppel auf ihrer Hotelwiese veranstalteten.

Die ersten der rund 400 Flohmarktfreunde und Gäste des Hauses waren bereits 20 Minuten vor dem offiziellen Beginn um 10 Uhr im Zelt und stöberten in rund 35 Jahren Hotelgeschichte am Anglersee.

"Mit einer solchen

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1203 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel