Schwetzingen

Alte Wollfabrik Mit Scherzen aus dem Stegreif zeigt der Entertainer und Parodist Jörg Knör seine besondere Meisterschaft

Von Carrell über Loki bis Udo

Archivartikel

Einhellig begeistert war das Publikum am Samstagabend in der Alten Wollfabrik. Dort stand Entertainer und Parodist Jörg Knör auf der Bühne, hinter ihm eine prächtige Kulisse, in der das Künstlerviertel Montmartre mit der "höchsten Erhebung neben der Gewerbesteuer" zu erkennen war. Und er verstand es, mit allem aufzuwarten, was Wirkung hat bei den Zuschauern: witzige Parodien, exzellente Musik

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4342 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel