Schwetzingen

Schlossgarten „Der Tod im Tulpenbeet“ als Sonderführung

Von der Magd bis zum Krimi

Archivartikel

Der Schlossgarten bietet auch während der Corona-bedingten Beschränkungen ein abwechslungsreiches Führungsprogramm: Samstags finden um 14 Uhr die beliebten klassischen Gartenführungen statt. Sonntags stehen Sonderführungen auf dem Plan: Beispielsweise der „Tod im Tulpenbeet“ am Sonntag, 16. August. Besonders für Familien geeignet sind die Themenführungen „Aufgeblüht – Hofleben im Garten“ am

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1430 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional