Schwetzingen

Lutherhaus: Susanne Menningen präsentiert mit ihren Elevinnen das Vorweihnachts-Ballett "Der Nussknacker" von Peter Tschaikowsky

Von Mäusen und Pfefferkuchensoldaten

Archivartikel

Wenn sich am Samstag, 21. November, der erste Premierenvorhang im Lutherhaus öffnet, ist es bereits die vierte große Aufführung, die von der Schwetzinger Ballettschule Susanne Menningen auf die Bühne gebracht wird. Nach "Peter und der Wolf", "Die Puppenfee" und "Hänsel und Gretel" steht in diesem Jahr das populäre Ballett "Der Nussknacker" auf dem Programm.

Die Geschichte stammt aus der

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2052 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel