Schwetzingen

Schlossgarten Die Funktionsweise der Wasserspiele und das Untere Wasserwerk werden jetzt bei einer Sonderführung von Dr. Birgit Maul erläutert

Von Nymphen und speienden Vögeln beeindruckt

„So gut auch die Gärten bepflanzt sein mögen, ohne Fontänen springenden Wassers, die ihre Schönheit erst beseelen, bleiben sie wenig erfreulich.“ Mit diesem Ausspruch Auguste Charles d‘Avilers (1651 – 1701) umriss Referentin Dr. Birgit Maul sehr treffend die Bedeutung des Wassers für einen Park wie den Schwetzinger Schlossgarten.

Groß war das Interesse der Besucher, die sich am

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4355 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional