Schwetzingen

Unfall

Vorfahrt missachtet und Frau verletzt

Ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person und erheblichem Sachschaden ereignete sich am Montag auf der Friedrichsfelder Landstraße (L 597) bei Schwetzingen.

Ein 40-jähriger Mann wollte gegen 9.30 Uhr mit seinem Ford-Transit von der B 535 kommend nach links auf die L 597 abbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer 46-jährigen Suzuki-Fahrerin, die auf der B 535 in Richtung Schwetzingen unterwegs war, und stieß mit ihr zusammen. Dabei wurde die Frau leicht verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Beide Autos wurden abgeschleppt. Der Sachschaden wird auf rund 20 000 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme war die L 597 zeitweise voll gesperrt. Der Verkehr wurde über die B 535 abgeleitet. Es ergaben sich vorübergehende Verkehrsbeeinträchtigungen. Im Zusammenhang mit diesem Unfall ereigneten sich im Rückstau zwei weitere Unfälle. pol

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel