Schwetzingen

Vortrag Dr. Marion Fürst fesselt ihre Zuhörer mit der „Kulturgeschichte des Schlafs“ / Selbst Könige hatten keine Intimsphäre

Was in Betten so alles gemacht wird

Fundiert, unterhaltsam und verständlich sprach Musikwissenschaftlerin Dr. Marion Fürst (Bild) in der Volkshochschule „Von Schlafräumen und Betten, Träumen und Schlafgängern“ und führte detailreich in „Die kleine Kulturgeschichte des Schlafes“ ein. Dafür hat sie verschiedene Quellen aus der Geschichte der Musik, der Bildenden Kunst und Literatur ausgewertet und eine Fülle von Bildmaterial,

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4309 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional