Schwetzingen

GRN-Klinik

Was ist zu tun, wenn Wehen einsetzen?

Archivartikel

Wann muss die werdende Mutter mit Wehen ins Krankenhaus aufbrechen? Wie läuft eine Entbindung ab? Gibt es die Möglichkeit einer Wassergeburt? Auf diese und andere Fragen gibt die GRN-Klinik Schwetzingen Antworten, wenn sie Schwangere und Angehörige zum Informationsabend am Montag, 17. September, 19 Uhr, einlädt.

Neben Informationen über Geburtsvorbereitung, Ablauf der Geburt und Wochenbett erhalten werdende Eltern die Gelegenheit, mit Chefärztin Dr. Annette Maleika und ihrem Geburtshilfe-Team zu reden. Außerdem können Besucher den Kreißsaal und die Mutter-Kind-Station besichtigen sowie dort tätige Hebammen, Ärzte und das Pflegepersonal kennenzulernen. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional