Schwetzingen

Wegen Corona Stadt trifft frühzeitige Entscheidung / Verwaltung erarbeitet ein alternatives Konzept für die Adventszeit

Weihnachtsmarkt ist abgesagt

Archivartikel

Der Kurfürstliche Weihnachtsmarkt Schwetzingen wird in diesem Jahr nicht stattfinden, teilt die Stadtverwaltung mit. Oberbürgermeister Dr. René Pöltl begründet die aktuell getroffene Entscheidung dazu folgendermaßen: „Wir haben uns in den vergangenen Wochen sehr intensiv und in großer Runde mit der Frage befasst, ob der Weihnachtsmarkt unter den aktuellen Pandemie- und Hygienebedingungen und

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2547 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional